Schulhund

„Wenn ich groß bin, werde ich vielleicht ein Schulhund“

Informationsveranstaltung für Lehrkräfte und Pädagogen aller Schularten

zum Einsatz von Schulhunden

Veranstalter: Schulhunde Bayern e.V.

 

Donnerstag, 12. Dezember 2019, 14:00 – 17:00 Uhr, an der Realschule am Maindreieck

 

Schulhunde werden immer beliebter. Damit der Einsatz für Hund, Lehrer, Schüler und alle weiteren Beteiligten ein positives Erlebnis wird, müssen viele Dinge beachtet werden. Die Schulhundarbeit ist eine tolle Bereicherung, aber kein Selbstläufer. Facebook & Co. vermitteln oft das Bild, dass die Schulhundarbeit keine besondere Vorbereitung oder Ausbildung braucht und es reicht, wenn der Hund lieb und nett ist. Wir möchten gerne dazu beitragen, dass Interessierte Hilfen an die Hand bekommen, um erfolgreich in die Schulhundwelt einzusteigen.

 

Anmeldungen unter fibs.alp.dillingen.de: E970-AKBY/19/2019-Dez12